ÖBM-Schwerpunkt 2024: Internationale & interkulturelle Mediation

Der ÖBM setzt im Jahr 2024 seinen inhaltlichen Schwerpunkt auf internationale und interkulturelle Mediation.

Den Mitgliedern werden dazu zahlreiche Fortbildungen angeboten wie zum Beispiel mit dem Interkulturellen Zentrum Wien. Unsere langjährigen Kooperationspartner Rainbows und wohnpartner steuern in gewohnter Weise facheinschlägige Veranstaltungen bei. Weitere Fortbildungen zur interkulturellen Kommunikation finden von ausgewählten Expert:innen statt. Werfen Sie einen Blick in unseren Veranstaltungskalender!

Auch die ÖBM-Tagung am 17. Juni widmet sich mit einer Keynote der Geschäftsführerin von Ärzte ohne Grenzen spannenden Verhandlungssituationen im internationalen und interkulturellen Kontext. Eine besondere Ehre ist uns, dass die Botschafterin von Georgien in Österreich bei der Tagung eine der Eröffnungsreden anlässlich der neuen Kooperation zwischen dem ÖBM und dem georgischen Mediationsverband halten wird.